Please update your browser - this browser is not supported!

ELHA-Racing Team am Start des Bobby Car Solar Cup

Nach vier Monaten Schrauben, Zusammenbauen und vielen Anstrengungen, war es nun soweit. Das ELHA-Racing Team, der Franz Stock-Realschule Hövelhof, startete zum ersten Mal beim Bobby Car Solar Cup Rennen in Bielefeld.

ELHA Bobby Car Solar Cup Team und Fahrer

Das Team, bestehend aus Schüler/innen des Technikkurses der 10. Klasse, traf sich um 9 Uhr an der Rennstrecke. Mischa, der Fahrer aus der 5.Klasse, drehte noch einige Übungsrunden auf dem Geschicklichkeitsparcour.

Obwohl das Bobby Car etwas zu schwer war und die elektronische Verstärkung gefehlt hat, konnte der 16. Platz erreicht werden. Die Schüler/innen und unsere Auszubildenden haben somit ein tolles Solar Bobby Car entwickelt und in den monatelangen gemeinsamen Vorbereitungen die Kooperation zwischen der Franz Stock-Realschule Hövelhof und ELHA-MASCHINENBAU gestärkt. So konnten einerseits die Schüler/innen praktische technische Erfahrungen sammeln und andererseits unsere Auszubildenden lernen, ihr Wissen weiterzugeben. Wir freuen uns sehr, über die tolle Zusammenarbeit der Schüler/innen der Franz Stock-Realschule und unserer Auszubildenden. Einen erneuten Rennstart, bei dem Bobby Car Solar Cup, lassen wir uns sicherlich nicht entgehen.

ELHA in Action beim Bobby Car Solar Cup
Zum ELHA-Racing Team gehörten: Rebecca Hofzumberge, Ronja Hudalla, Laura Emslinger, Tim Müller, Fabian Steffensmeier, Max Voss, Lars Hermbusche und der Fahrer Mischa.

Bobby Car Solar Cup 2018

ELHA Bobby Car bei 1:41 zu sehen

Veröffentlicht am: 10.10.2018

OK

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutz­erklärung.