Please update your browser - this browser is not supported!

Erfahrungsbericht MINTmentoring

Erfahrungsbericht von Carina B.

MINT-Mentoring PLUS

Als Berufseinsteigerin habe ich als Mentee am 3. MINT-Mentoring PLUS Durchgang teilgenommen. Zu Beginn des Projekts hat sich jede Mentee ein Ziel vorgenommen, welches in einem Jahr gemeinsam mit Mentor/Mentorin erreicht werden sollte. Mir wurde von den Projektleitern eine Mentorin zugewiesen, die mich während der Projektlaufzeit begleitet hat. Bei den Workshops haben wir unterschiedliche Themen behandelt und besprochen. Ebenso haben wir uns regelmäßig, d. h. jeden Monat, in gemütlicher Atmosphäre getroffen, um für die Erreichung des Ziels zu arbeiten. Bei diesen Treffen haben wir Aufgaben bearbeitet oder auch einfach nur so über erlebte Situationen aus dem Berufsalltag gesprochen.

Wir haben verschiedene Themen in den Workshops bearbeitet wie „Operative Aufgaben effektiv steuern“, „Führen und geführt werden“ und „Kommunikation im Team“. Außerdem konnten wir an zwei weiteren Workshops teilnehmen, welche sich mit dem Thema „Selbstmarketing“ befasst haben. Die Workshops fanden bei unterschiedlichen Unternehmen statt, die ebenso am Projekt teilnahmen wodurch man neben dem Projekt einen Einblick in umliegende Unternehmen bekam. Bei den einzelnen Workshops haben wir u. a. gelernt, wie wichtig es ist, ein Netzwerk aufzubauen. Aus diesem Grund treffen wir Mentees uns in regelmäßigen Abständen um uns auszutauschen. In Zukunft sind auch Treffen zusammen mit den Mentoren geplant.

Das Projekt MINT-Mentoring PLUS hat mich sehr beeindruckt, da ich viel gelernt und mich mit Hilfe meiner Mentorin weiterentwickelt habe. Obwohl das Projekt bereits abgeschlossen ist, treffe ich mich weiterhin mit meiner Mentorin. Nicht um Aufgaben zu bearbeiten, sondern um in Kontakt zu bleiben und sich auszutauschen. Ich bin sehr froh, dass ich an diesem Projekt teilgenommen habe und würde es jederzeit an Berufseinsteigerinnen weiterempfehlen.

Veröffentlicht am: 12.11.2015

OK

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutz­erklärung.