Please update your browser - this browser is not supported!
Restaurierung der Geha-Lok

Restaurierung der Geha-Lok

Die Geha-Lok wurde 1948 in der ehemaligen Ruhrtaler Maschinenfabrik in Mühlheim an der Ruhr gebaut. Nachdem die Lok 38 Jahre in Betrieb war, stand die Lok ab 1986 auf dem Betriebsgelände der Geha Möbelwerke. Nun wurde die Geha-Lok in einem Gemeinschaftsprojekt restauriert. Die notwendigen Metall- und Schweißarbeiten wurden im BANG-Ausbildungszentrum von Auszubildenen und Praktikanten übernommen, sodass die Lok nun nach mehr als 25 Jahren des Stillstandes in Hövelhof betrachtet werden kann.

Veröffentlicht am: 05.10.2013

OK

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutz­erklärung.